Ring Lapislazuli, roter Jaspis und Türkis

20,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 7 Tag(e)

Beschreibung

Filigraner Ring mit Lapislazuli, rotem Jaspis und Türkis, passend zum Armband. Mit nickelfreien Metallelementen, 18K vergoldet.


Ein Ring, inspiriert vom Schmuck der Pharaonen mit Kraft- und Schutzsteinen.


Jedes Schmuckstück wird nach der Bestellung in liebevoller Handarbeit von mir gefertigt.


Standardlänge ca. 58mm. Bei Größenwünschen bitte am Ende der Bestellung angeben.


Lapislazuli stammt aus dem Persischen und bedeutet „blauer Stein“. Er wurde bereits in Indien als „Stein der Herrscher“ und in Ägypten als „Stein der Wahrheit“ bezeichnet.


Lapislazuli bringt Weisheit, Ehrlichkeit und offenbart die eigene innere Wahrheit. Er hilft, zu sein, wer man ist, und befreit von Kompromissen und Zurückhaltung.


Er fördert Selbstbewusstsein, Würde und Aufrichtigkeit.

Er bringt Kontaktfreudigkeit und hilft, Gefühle und Empfindungen deutlich zu vermitteln.


Lapislazuli hilft, Konflikte zu meistern.


Er heilt Beschwerden von Hals, Kehlkopf und Stimmbändern, besonders, wenn diese auf Zurückhaltung oder unterdrückten Ärger zurückzuführen sind.


Lapislazuli senkt den Blutdruck und reguliert die Funktion der Schilddrüse.


Roter Jaspis beschert innere Harmonie, Zufriedenheit und Verständnis. Er befreit von Blockaden und äußeren Einflüssen. Zudem verleiht er mehr Mut sowie Willenskraft und in stärkt Problemsituationen die Konfliktbereitschaft.

Der rote Jaspis schenkt wieder Energie und regt dazu an, mit Tatkraft an der Umsetzung der eigenen Ziele oder Ideen zu arbeiten.


Türkis bewirkt Schutz durch Abgrenzung und hilft daher bei Belastungen, Fremdeinflüssen und Angriffen, wohlverdiente Pausen einzulegen. Er ermöglicht, selbstverursachte Wurzeln des eigenen Schicksals zu erkennen, und hilft, das Leben aus eigener Kraft zu meistern. Türkis gleicht Stimmungsschwankungen aus und mobilisiert bei Erschöpfung die eigenen Energiereserven. Er wirkt schmerzlindernd, krampflösend, entzündungshemmend, entgiftend und entsäuernd.


Hinweis: Edelsteine arbeiten auf der energetischen und informativen Ebene. In der traditionellen Heilsteinlehre und in den obigen Steinbeschreibungen geht es um überlieferte Methoden des geistigen Heilens und der Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Ich bin verpflichtet darauf hinzuweisen, dass Aussagen bzgl. heilender Wirkungen von Edelsteinen wissenschaftlich nicht nachweisbar und medizinisch nicht anerkannt sind. Sie stellen keine Therapie- oder Diagnoseform im ärztlichen Sinne dar. Die Verwendung von Edelsteinen, Mineralien oder ätherischen Ölen darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen!


Bei den Steinen handelt es sich um Naturmaterialien. Abweichungen in Farbe und Form sind daher kein Mangel und Reklamationsgrund.